Wir sind auf ANSCHLAG

 

 

Guten Tach!

Meistens steht an dieser Stelle ja zunächst irgendeine beweihräuchernde Bandbeschreibung. Gar nicht mal so einfach, deshalb freuen wir uns, dass das wunderbare Refuse-Festival (refuse-festival.de) ein paar Worte gefunden hat, die wir hier einfach ganz dreist zitieren (Danke Refuse, wir sehen uns am 28-29.Juli 2017!):

 

„Ok, eine Band die sich ANSCHLAG nennt macht halt wahrscheinlich was mit Klaviermusik. Oder nee, doch das andere, genau! Deutschpunk! Der musikalische Einfluss liegt hauptsächlich in den Neunzigern und Nullzigern; schnell, politisch und auch mal mit Melodie. Als grober Vergleich können wohl ältere Sachen von ALARMSIGNAL herhalten, aber am besten hört ihr einfach mal selbst rein. Gegründet wurde diese recht frische Band aus Aachen zwar erst 2015, aber bereits 2016 brachten sie ihr Debut in Form der 7“ „Bekennerschreiben“ raus, welches für euch pfiffige Internet-Punks auch auf der Band-Homepage für zum Runterladen bereit steht. Give it a chance, Baby! Denn trotz der recht kurzen Bandgeschichte führten die Wege der vier spielfreudigen Jungs schon einmal ins UJZ und sie dürfen sogar wieder kommen. Reicht doch als Empfehlung, oder?“

 

„Anschlag“ sind:

 

Björn Brot (DE) - Gitarre / Gesang

 

Benni Burger (BE) - Bass / Gesang

 

Patrick Paella (NL) - Drums / Gesang

 

Ronny Raklett (DDR) - Muse und "Service"

 

 

Schöne Grüße und bis bald!

 

Anfragen, Booking, wüste Beschimpfungen gehen an:

 

info@anschlag.eu